Tipps & Ratschläge für das Liebesleben

Wie reinigt man eine Silikon-Sexpuppe?

log life toy 2023 1

Gesellschaft ist das längste Liebesgeständnis und Wache ist die beste Gesellschaft. Sobald Ihnen die Sexpuppe zugesandt wird, werden Sie zu ihrem/seinem Partner und Liebhaber. Als verantwortungsbewusster Sex-Besitzer sollten Sie lernen, wie Sie sich um Ihre Sexpuppe kümmern. Denn das ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass ihr auf lange Sicht zusammenbleibt.

Erfahren Sie nun mehr über die Reinigung und Pflege Ihrer eigenen Sexpuppe.

Teil I Reinigung

Wie oft muss man eine Sexpuppe reinigen?
Reinigen Sie Ihre Sexpuppen vor dem ersten Gebrauch, um Fabrikrückstände zu entfernen.

Halten Sie Ihre Sexpuppe von Staub fern. Wenn nicht, reinigen Sie es einmal im Monat.

Wir empfehlen Ihnen, nach jedem sexuellen Gebrauch die wichtigen Bereiche wie Mund, Anus und Vagina zu reinigen.

Was sollten Sie beim Reinigen Ihrer Sexpuppe nicht tun?

 

    • Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände wie harte Schwämme oder Drahtbürsten, da dies zu Schäden an der Haut der Sexpuppe führen kann.

    • Vermeiden Sie es zu jeder Zeit, den Kopf oder Hals der Sexpuppe ins Wasser zu tauchen.

    • Üben Sie beim Reinigen oder Trocknen Ihrer Sexpuppe keine starke Kraft auf die Haut aus. Andernfalls kann es zu Hautrissen kommen.

    • Föhnen Sie Ihre Sexpuppe nicht mit einem Haartrockner.

Welche Reinigungsmaterialien sollten Sie verwenden?
Beim Reinigen Ihrer Sexpuppe müssen Sie möglicherweise auch andere Produkte verwenden.

Im Folgenden finden Sie eine Liste einiger Vorschläge und Tipps, die Sie berücksichtigen sollten:

 

    • Antibakterielle Seife

    • Wasser

    • Talkumpuder (Babypuder)

    • Leichter Schwamm

    • Weiches Handtuch

    • Ein nicht scheuerndes Trockentuch

    • Premium-Erneuerungspulver

Hinweis: Jede Puppe wird mit einem kleinen Reinigungsset inklusive Vaginaldusche geliefert.

So reinigen Sie den Körper einer Sexpuppe:
Um Bakterienansammlungen zu vermeiden, empfehlen wir eine gründliche Reinigung alle 14 Tage. Erwägen Sie je nach Nutzung eine häufigere Reinigung.

Verwenden Sie eine Mischung aus antibakterieller Seife und sauberem, lauwarmem Wasser und massieren Sie die Puppenhaut sanft mit Ihren Händen oder tupfen Sie sie mit einem leichten Schwamm ab. Lassen Sie den Hals und den Kopf beim Waschen Ihrer Puppe nicht zu nass oder tauchen Sie sie nicht in Wasser ein, da dies dazu führen kann, dass Metallteile rosten. Sollten die Metallteile versehentlich nass werden, trocknen Sie sie unbedingt sofort ab, um Rostbildung zu vermeiden.

Sie können Ihre Sexpuppe duschen oder baden.

Hinweis: Verwenden Sie keine Scheuerseifen oder andere allgemeine Reinigungsmittel.

So trocknen Sie Ihre Sexpuppe:
Legen Sie Ihre Sexpuppe auf das weiche Handtuch und tupfen Sie sie vorsichtig mit einem sauberen, weichen Baumwolltuch trocken, damit die Haut vollständig an der Luft trocknen kann. Verwenden Sie zum Reinigen keinen harten Schwamm/Bürste oder Drahtwolle, da dies zu Schäden führen kann.

Tragen Sie nach dem Trocknen Talkumpuder auf die Sexpuppe auf, um die Haut zu schützen und Reibungsschäden vorzubeugen. Tragen Sie kein Talk auf, wenn Ihre Puppe noch nass ist. Tragen Sie alle zwei Wochen oder mindestens einmal im Monat Talkumpuder auf die Puppen auf.

Hinweis: Tragen Sie keine anderen Substanzen wie Duftöle auf die Haut auf.

So reinigen Sie Vagina/Anus/Mund
Um das Wachstum von Bakterien zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, wichtige Bereiche wie Vagina, Anal und Oral nach jedem Gebrauch zu reinigen.

Spülen Sie den Kanal mit mildem, antibakteriellem Seifenwasser in einer Vaginaldusche, bis er gründlich sauber ist. Anschließend spülen Sie den Kanal mit klarem Wasser in einer Vaginaldusche, bis die gesamte Seife entfernt ist.

Trocknen Sie den Kanal gründlich ab und bestäuben Sie ihn nach dem Trocknen innen und außen mit Premium Renewal Powder.

So reinigen Sie das Gesicht Ihrer Sexpuppe:
Entfernen Sie den Kopf vom Körper. Wenn möglich, entfernen Sie auch die Perücke.

Tauchen Sie einen Schwamm oder ein Baumwolltuch in warmes, antibakterielles Seifenwasser und tupfen Sie das Gesicht Ihrer Sexpuppe sanft ab.

Bitte achten Sie darauf, Augen und Wimpern nicht zu beschädigen und diese Bereiche nicht zu benetzen.

Tupfen Sie das Gesicht sanft mit einem trockenen, nicht scheuernden Tuch ab. Lassen Sie es an der Luft trocknen, bevor Sie es wieder am Körper befestigen.

Teil II Fürsorge

Das längste Liebesgeständnis kann erreicht werden, wenn Sie Ihre Puppe gut pflegen. Eine Rosemary Doll Puppe begleitet Sie je nach Nutzung und Pflege 2 bis 10 Jahre.

Es gibt so viele Dinge, die Sie tun können, um Ihre Sexpuppe zu erhalten und zu pflegen. Wie pflegt man seine Sexpuppe also am besten?

Körper- und Hautpflege
1. Schützen Sie Ihre Puppe vor Beschädigungen, indem Sie sie an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Das Sonnenlicht kann ihre Haut und Gesichtszüge ungleichmäßig verblassen lassen.
2. Setzen Sie Ihre Puppe keinen extremen Temperaturen aus, da sich Ihre Sexpuppe sonst mit der Zeit verformen kann. Machen Sie sich keine Sorgen über normale Schwankungen, aber vermeiden Sie die Verwendung bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und bei extremer Hitze.
3. Halten Sie Ihre Puppe sitzend oder auf dem Rücken liegend.
4. Tragen Sie keine enge Kleidung, da diese bleibende Spuren oder Dellen auf Ihrer Sexpuppe hinterlassen kann.
5. Vermeiden Sie es, über einen längeren Zeitraum dunkle Stoffe zu tragen, da diese die Haut Ihrer Sexpuppe verfärben können.
6. Legen Sie Ihre Sexpuppe auf eine weiche Oberfläche oder hängen Sie sie in die Luft. Um dauerhafte Einkerbungen durch Eindrücken in die Puppenhaut zu verhindern.

Haarpflege
Wir statten jede Puppe mit hochwertigen synthetischen Perücken aus. Es kann zum Stylen, Reinigen oder vollständigen Ersetzen durch eine handelsübliche Perücke entfernt werden. Verwenden Sie beim Bürsten langer Haare am besten eine Metallbürste oder einen Kamm und beginnen Sie dabei mit kleinen Abschnitten in der Nähe der Haarspitzen. Vorsichtig durchkämmen und dabei auf Knoten achten.

Die Sauberkeit und Pflege Ihrer Sexpuppe ist der Schlüssel zur Langlebigkeit Ihrer ultrarealistischen Sexpuppe. Befolgen Sie einfach die oben genannten Tipps, um die Qualität und Lebensdauer Ihrer Sexpuppe zu erhalten.

Nachfolgend finden Sie die empfohlenen Produkte von unserer Website

Großen Brüsten Sexpuppe Urania (33 Jahre) | 165cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 1.438,98 €Aktueller Preis ist: 1.049,98 €.
In den Warenkorb

Großen Titten Sexpuppe Joyce (30 Jahre) | 140cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 1.038,98 €Aktueller Preis ist: 829,98 €.
In den Warenkorb

Großen Titten Sexpuppe Sally (32 Jahre) | 140cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 1.038,98 €Aktueller Preis ist: 829,98 €.
In den Warenkorb

Kleine Lebensechte Sexpuppe Petra (19 Jahre) | 125cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 958,98 €Aktueller Preis ist: 478,98 €.
In den Warenkorb

Kleine Realistische Liebespuppe Edith (20 Jahre) | 125cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 958,98 €Aktueller Preis ist: 478,98 €.
In den Warenkorb

Kleine Realistische Sex Doll Miyuu (19 Jahre) | 125cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 958,98 €Aktueller Preis ist: 478,98 €.
In den Warenkorb

Kurzhaar Sexpuppe Cherry (23 Jahre) | 158cm

In stock

Ursprünglicher Preis war: 1.078,98 €Aktueller Preis ist: 849,98 €.
In den Warenkorb
author-avatar

About Uwe Walter

Grüß Gott! Ich bin Uwe Walter, spezialisiert auf Blogartikel im Bereich Sexualgesundheit und Vorstellung von Sexspielzeugen. Mit fließenden Kenntnissen in Englisch und Deutsch bin ich hier, um knappe und aufschlussreiche Artikel zu liefern. Mein Ziel ist es, sexuelle Themen und Spielzeuge verständlich und ansprechend darzustellen, um Ihr sexuelles Vergnügen zu steigern.

Schreibe einen Kommentar