Uncategorized

Welche Wirkung hat ein Penisring? Wir stellen empfohlene Installationsmethoden für jedes Material und jeden Zweck vor!

„Ich möchte Stimulation beim Masturbieren und Sex“

„Ich möchte bequemer ejakulieren.“

Für solche Menschen empfiehlt sich ein Penisring.

Ein Penisring, der am Penis befestigt wird, ist ein Produkt für Erwachsene, von dem man erwarten kann, dass es das Gefühl der Ejakulation und die Stärke einer Erektion steigert.

Da er jedoch am empfindlichen Penis befestigt wird, sind beim Umgang mit Penisringen einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Hier stellen wir Ihnen verschiedene Dinge über Penisringe vor, darunter die Arten von Penisringen, ihre Wirkung, ihre Verwendung und Punkte, die Sie beachten sollten.

Bitte verwenden Sie dies als Referenz und versuchen Sie, beim Masturbieren oder Sex einen Penisring zu verwenden.

Was ist ein Penisring? Wie meinst du das?

10001

Ein Penisring ist ein ringförmiger Gegenstand für Erwachsene, der am Penis getragen wird.

Ein Gerät, das den Penis strafft und hauptsächlich dazu dient, den Blutfluss zum Penis zu verlangsamen.

Eine Erektion ist ein Phänomen, das dadurch verursacht wird, dass Blut in den Penis fließt.

Penisringe scheinen den Blutfluss zu verlangsamen, was zur Aufrechterhaltung der Erektion beiträgt.

Daher kann es auch zur Behandlung von erektiler Dysfunktion eingesetzt werden.

Wie benutzt man einen Penisring und welche Wirkung hat er?

10002 2

Es gibt viele verschiedene Arten von Penisringen, und von ihnen kann man erwarten, dass sie neben der Verlängerung der Erektionszeit auch verschiedene andere Effekte haben.

Da es sie in den unterschiedlichsten Formen gibt, gibt es einen Penisring, der zu jeder Situation passt, zum Beispiel beim Sex und beim Masturbieren.

Von hier aus werfen wir einen tieferen Einblick in die Verwendung von Penisringen und ihre Wirkung.

Platzieren Sie es an der Peniswurzel, um die Erektionskraft zu erhöhen.

Durch das Tragen eines Penisrings können Sie unter anderem eine erhöhte Erektionskraft erwarten.

Der Penisring wird an der Basis des Penis platziert und seine Hauptfunktion besteht darin, den Blutfluss in den Corpus Cavernosum zu verlangsamen.

Eine Erektion entsteht, wenn Blut in den Schwellkörper fließt.

Das Tragen eines Penisrings am Penis verlangsamt den Blutfluss in den Schwellkörpern, sodass das Blut leichter an Ort und Stelle bleiben kann.

Dies hat zur Folge, dass Ihre Erektion länger als normal anhält.

[Es gibt auch einen Penisring, der ebenfalls die Hoden stimulieren und die Zeit des Höhepunkts verlängern kann]
Einige Penisringe können am Hodensack angebracht werden, um die Hoden zu stimulieren. Dieser Typ wird auch „Hodenmanschette“ genannt und es ist zu erwarten, dass er die Ejakulationszeit verlängert.

Er hat die Angewohnheit, seine Vorhaut zu entfernen und seinen Penis freizulegen.

Auch die Verwendung eines Penisrings kann zur Verbesserung der Phimose beitragen.

Wenn Sie eine Verbesserung der Phimose anstreben, ist es effektiv, einen Penisring zu tragen, indem Sie die Haut um den Penis wickeln und die Basis hochziehen.

Dadurch können Menschen mit Phimose ihre Haut intakt halten.

Zu beachten ist, dass Sie, wenn Sie diese Reihe von Aufgaben regelmäßig ausführen, eine sogenannte Peeling-Gewohnheit entwickeln.

Wenn Sie Ihren Penis frei halten, erhöht sich die Chance, eine Phimose rückgängig zu machen.

Beim Einführen beim Sex können gleichzeitig die erogenen Zonen der Frau stimuliert werden.

Einige Penisringe haben Vorsprünge.

Wenn Sie einen solchen Penisring tragen, können Sie beim Einführen gleichzeitig die erogenen Zonen der Frau wie Klitoris und G-Punkt angreifen.

Es gibt auch Penisringe, die über eine Vibratorfunktion verfügen.

Sie können die Vibrationen des am Penisring angebrachten Vibrators auch nutzen, um die Klitoris und Vagina Ihres Partners zu stimulieren.

Auch aktiv bei Eichelmasturbation.

Durch das Tragen eines Penisrings unter dem Hals (der Engstelle zwischen Penis und Eichel) ist es möglich, die hautbedeckte Eichel freizulegen.

Da Sie die Eichel, einen sensiblen Bereich, gezielt stimulieren können, können Sie beim Masturbieren starkes Vergnügen empfinden.

Es gibt auch Penisringe, die gleichzeitig das Perineum (den Bereich zwischen Hodensack und Anus) stimulieren können.

Der Penisring ist mit einem Vibrator ausgestattet, der den Damm berührt und durch die Vibrationen eine starke Stimulation bewirkt.

[PUNKT]
Hinter dem Perineum befindet sich die Prostata, eine der erogenen Zonen des Mannes. Daher wirkt sich die Stimulation des Dammbereichs auch auf die Prostata aus und bereitet Ihnen ein starkes Vergnügen!

Diese Art von Penisring eignet sich perfekt für die anale Masturbation.

Während der Damm von außen mit einem Penisring stimuliert wird, wird die Prostata von innen mit Anani angegriffen.

Für das Ejakulationsmanagement zur Verbesserung der vorzeitigen Ejakulation

Auch bei Cockringen, die den Penis straffen, ist eine Verbesserung der vorzeitigen Ejakulation zu erwarten.

Durch die Stagnation des Blutflusses und das abgestumpfte Gefühl spielt es auch eine Rolle bei der Verhinderung vorzeitiger Ejakulation und Ausbrüchen.

Penisringe sind auch für Menschen zu empfehlen, die unter vorzeitiger Ejakulation leiden, da sie es ermöglichen, die Ejakulationszeit bis zu einem gewissen Grad zu steuern.

Kann auch für das Penisvergrößerungstraining „Chintre“ verwendet werden

Ein Penisring, der die Peniswurzel strafft, ist, wie oben erwähnt, ein wirksames Mittel gegen erektile Dysfunktion.

Wenn Sie einen Penisring tragen, verlangsamt sich der Blutfluss, sodass Sie davon ausgehen können, dass er Ihren Penis vergrößert.

Sie können auch versuchen, einen Penisring zu verwenden, um die Größe Ihres Penis zu erhalten, der durch verschiedene Arten des Penistrainings gewachsen ist.

Wenn Sie einen Penisring tragen, wenn Ihr Penis dicker wird, können Sie mit einem synergistischen Effekt rechnen.

Auswirkungen von Penisringen ~ Einführung in Empfehlungen nach Form ~

10003 3

Penisringe gibt es in den unterschiedlichsten Materialien und Formen.

Da die Aufstellung abwechslungsreich ist, gibt es verschiedene Effekte.

Von hier aus werden wir die Wirkung von Penisringen nach Form vorstellen.

Typ, der den Stamm repariert

Der Standard-Penisring ist der Typ, der die Peniswurzel strafft und sichert.

Wie oben erwähnt besteht seine Hauptfunktion darin, den Penis zu straffen und den Blutfluss zu verlangsamen.

Daher wird Ihr Penis bei der Erektion nicht nur größer, sondern Sie können auch davon ausgehen, dass er länger hält.

Die sogenannte Tropfenform kann gleichzeitig den Damm stimulieren.

Manche Penisringe haben die Form einer Träne.

Teardrop bedeutet „Tränentropfen“. Die Tropfenform zeichnet sich durch einen Vorsprung an der Spitze aus, der einer Träne ähnelt.

Dieser Vorsprung soll den Damm des Mannes treffen, den Penis straffen und die Prostata stimulieren.

Daher sind tropfenförmige Penisringe wirksam zur Animation und Prostata-Masturbation.

Während Sie mit Anani die Prostata von innen angreifen, können Sie mit dem Penisring diese erogene Zone auch von außen stimulieren.

Typ, der überall getragen werden kann

Es gibt auch Produkte für Erwachsene, die am gesamten Penis getragen werden und nicht nur an einem Teil, wie der Peniswurzel.

Wenn man bedenkt, dass es wirksam ist, wenn es am Penis befestigt wird, kann es als ein ähnliches Produkt wie ein Penisring angesehen werden.

Dieser Gegenstand, der gemeinhin als „Penissack“ bezeichnet wird, zeichnet sich dadurch aus, dass er an der gesamten Stange befestigt ist. Da es am gesamten Penis befestigt ist, hat es eine entlastende Stimulationswirkung.

Deshalb eignen sich Penisbeutel perfekt für Männer, die zu vorzeitiger Ejakulation neigen. Es verlängert die Zeit bis zur Ejakulation.

Ringtyp, der unterhalb des Halses getragen wird

Es gibt auch Penisringe, die nicht an der Peniswurzel, sondern unter dem Hals getragen werden.

Die Hauptform ist ringförmig.

Wenn Sie es unter dem Hals auftragen, können Sie mit einem Effekt rechnen, der das Peeling der Eichel erleichtert.

Es eignet sich gut zur Eichelmasturbation, bei der nur die Eichel stimuliert wird, oder zur Verbesserung der Phimose, bei der die Haut geschält bleibt.

[Es gibt auch die Option eines im Ausland hergestellten ED-Dichtungstyps]
In den Vereinigten Staaten wird häufig eine vereinfachte Version des Penisrings zur Behandlung der erektilen Dysfunktion verwendet. Daher sind auch preisgünstige Einweg-Penisringe erhältlich.

Da es sich um einen einfachen Artikel handelt, empfiehlt er sich als Ausgangspunkt für das Ausprobieren von Penisringen.

Typ mit Harnröhren-Plug und Anal-Plug für den Masturbationsgenuss

Wenn Sie es gewohnt sind, einen Penisring zu tragen, empfehlen wir einen Artikel mit einem kantigeren Gefühl.

Es gibt auch Produkte, die zusätzliche Verwendungsmöglichkeiten für Penisringe haben, wie zum Beispiel Harnröhrenplugs und Analplugs.

Wenn Sie mit Ihrer gewohnten Masturbation nicht mehr zufrieden sind, können Sie diese geformten Penisringe für ein stimulierenderes Masturbationserlebnis ausprobieren.

Auswirkungen von Penisringen ~ Einführung in Empfehlungen nach Material ~

10004 2

Bisher haben wir vor allem die Form von Penisringen vorgestellt, es gibt aber auch die unterschiedlichsten Materialien, aus denen Penisringe hergestellt werden.

Es gibt viele verschiedene Arten, von solchen mit Schwerpunkt auf Weichheit bis hin zu solchen mit stilvollem Design.

Lassen Sie uns die verschiedenen Arten von Penisringen vorstellen und uns dabei auf ihre Materialien konzentrieren.

Hergestellt aus hochwertigem Silikonkautschuk

Das gängigste Material für Penisringe ist Silikon und Gummi. Sein Hauptmerkmal ist, dass es sich weich anfühlt und sich leicht dehnen und zusammenziehen lässt.

Der entscheidende Punkt ist, dass die Kraft, die den Penis strafft, aufgrund seiner hohen Elastizität gering ist. Daher ist er für Penisring-Einsteiger zu empfehlen.

Es gibt eine große Auswahl an Penisringen aus Silikon und Gummi, sodass Sie leicht einen Penisring finden, der die richtige Größe für Sie hat.

Hergestellt aus Metall wie echtem Edelstahl oder Aluminium

Für fortgeschrittene Penisringe eignen sich professionelle Penisringe aus Metall wie Edelstahl oder Aluminium. Da es aus hartem Material besteht, verfügt es über eine starke Spannkraft.

Ein weiterer Punkt ist, dass viele von ihnen metallische Designs haben, was sie sehr modisch macht.

Da es jedoch metallisch ist, mangelt es ihm an Flexibilität. Da sie aus einem hart berührungsempfindlichen Material bestehen, verursachen sie eher Schmerzen als Silikon oder Gummi.

Aus angenehmem Leder

Ein Penisring aus Leder ist härter als Silikon oder Gummi und relativ hautschonender als Metall.

Darüber hinaus gibt es viele Arten von Lederbändern, die sich leicht in der Größe verstellen lassen, und es gibt mehrere Penisringe mit Designs, die sich durch ihr Aussehen auszeichnen.

Da Leder jedoch aus Leder besteht, besteht der Nachteil darin, dass es dazu neigt, stickig zu werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Reinigung in der Regel viel Zeit in Anspruch nimmt.

Aus leichtem Kunststoff

Der entscheidende Vorteil von Kunststoffprodukten besteht darin, dass sie im Vergleich zu Metallprodukten relativ kostengünstig erhältlich sind und härter und angenehmer zu tragen sind als Silikon- oder Gummiprodukte.

Ein Vorteil ist die einfache Wartung, ein nicht zu übersehender Nachteil ist jedoch die Anfälligkeit gegenüber Erschütterungen.

Da es relativ leicht zerbricht, ist bei der Handhabung Vorsicht geboten.

Wenn Sie einen stilvollen und Accessoire-Look wünschen, entscheiden Sie sich für Glas.

Einige Penisringe bestehen aus Glas.

Es ist ein Material, das etwas schwierig zu handhaben ist, da es weniger haltbar als andere Materialien ist und ihm die Elastizität fehlt.

Da es jedoch aus Glas besteht, besteht kein Grund zur Sorge um die Pflege oder die Kompatibilität mit Lotionen.

Wenn Sie Stimulation durch Masturbieren mit Lotion wünschen, ist es einen Versuch wert.

Darüber hinaus sind viele Penisringe aus Glas klar und haben ein schönes Aussehen, sodass sie auch sehr modisch sind.

Wenn Sie einen Penisring kaufen möchten, empfehlen sich der Versandhandel oder Drogerien.

10001 1

Der schnellste Weg, an einen Penisring zu kommen, ist, ihn online zu kaufen.

Penisringe werden im Allgemeinen auf verschiedenen E-Commerce-Websites in der Kategorie „Waren für Erwachsene“ verkauft.

Ein weiteres Merkmal des Online-Shoppings ist, dass sie in einer breiten Palette von Formen verkauft werden, von Standardformen bis hin zu ausgefallenen Formen. Sie können den Penisring sorgfältig nach Ihren Bedürfnissen auswählen.

Sie können es auch in Geschäften für Erotikartikel und in Drogerien erhalten.

Vor allem in Drogerien gibt es einige Geschäfte, die auch einfache Penisringe verkaufen, um das Abrutschen von Kondomen zu verhindern.

Wie wäre es, einen Penisring durch etwas Bekanntes zu ersetzen?

10005 3

„Ich interessiere mich für Penisringe, bin aber zu faul, sie zu kaufen.“

In Zeiten wie diesen kommt es mir oft in den Sinn: „Vielleicht sollte ich es durch etwas anderes ersetzen?“

Am einfachsten geht das scheinbar mit der Verwendung von etwas, das Sie bereits haben, etwa einem Gummiband oder einem Haargummi. Es gibt jedoch auch Nachteile, wenn Sie etwas anderes als einen Penisring an Ihrem Penis befestigen.

Von nun an würde ich gerne über Ersatzprodukte für Penisringe nachdenken.

Versuchen Sie es mit Haargummis, Gummibändern, Schnüren usw. zu binden.

Als Ersatz für alltägliche Penisringe fallen mir Gummibänder und Haargummis ein.

Manche Menschen könnten versucht sein, es zu verwenden, um ihren Penis schnell zu fesseln.

Das Abbinden des Penis mit Gummibändern oder Schnüren wird jedoch aus folgenden Gründen nicht empfohlen.

Nachteile der Verwendung von Gummibändern oder Haargummis

1.Gummi hat eine starke Abstoßungskraft und neigt daher dazu, sich während der Erektion in den Penis einzugraben.
2.Sobald das Gummi in den Penis eindringt, ist es schwierig, es zu entfernen.
3.Wenn Sie das Gummiband zu fest binden, kann es zu Schmerzen kommen.

Es ist am besten, ihn nicht als Ersatz für einen Penisring zu verwenden, da er sich beim Binden um den Penis einklemmen könnte.

[Wie wäre es, wenn man es mit einer Schnur festbindet? ]
Ähnlich wie bei Gummibändern raten wir davon ab, Ihren Penis mit einer Schnur abzubinden. Wenn Sie Ihren Penis mit einer Schnur abbinden, besteht die Gefahr, dass der Blutfluss zu sehr stagniert und es im schlimmsten Fall zu einer Nekrose des Penis kommen kann.

Machen Sie Ihr eigenes, indem Sie einen Ring um ein kleines Kondom legen

Sie können auch ein Kondom verwenden, um Ihren eigenen Penisring herzustellen.

Nehmen Sie ein Kondom und schneiden Sie es aus, sodass nur der Eingang übrig bleibt, sodass ein ringförmiger Gegenstand entsteht.

Manche Leute verwenden dies als Ersatz für einen Penisring. Da es sich ursprünglich um ein Kondom handelt, scheint die Anzugskraft weich zu sein.

Obwohl es sich um ein schnelles Erlebnis handelt, ähnlich wie bei der Verwendung eines Penisrings, empfinden manche Menschen es als unbefriedigend, da die Spannkraft nicht angepasst werden kann.

Ersetzen Sie ihn durch einen Ring namens „Maru Jump Ring“, der in Heimzentren erhältlich ist.

Es scheint, dass die „runden Biegeringe“, die man häufig in Baumärkten findet, manchmal als Alternative zu Penisringen verwendet werden.

[Was ist ein runder Biegering? ]
Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen runden Metallbeschlag mit Naht. Es wird häufig zum Verbinden von Teilen bei der Herstellung von Zubehör verwendet.

Manche haben auch verschweißte Nähte, manche nutzen sie als Alternative zu Penisringen aus Metall.

Ringringe erfreuen sich als Ersatz für Penisringe großer Beliebtheit, da sie relativ leicht zu bekommen sind und es beim Kauf keine psychologischen Hürden gibt.

Der Nachteil besteht jedoch wie bei Penisringen aus Metall darin, dass es ihnen an Flexibilität mangelt.

Vermeiden Sie am besten, ihn als Ersatz für einen Penisring zu verwenden, da es bei nicht passender Größe zu Schmerzen führen kann.

Hier finden Sie Tipps zum Tragen und Benutzen eines Penisrings

10006 3

Der Trick beim Tragen eines Penisrings besteht darin, ihn anzulegen, wenn der Penis nicht erigiert ist.

Es ist schwierig, den Penisring einzuführen, wenn er erigiert ist, und wenn Sie versuchen, den Penisring mit Gewalt einzuführen, wird Ihr Penis verletzt.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Penisring anzuziehen, auch wenn er nicht erigiert ist, empfehlen wir Ihnen, den Penisring einzucremen, damit er besser gleitet.

Der Schlüssel zum Messen der Größe ist +0,3 cm.

Bei der Auswahl eines Penisrings müssen Sie die ungefähre Größe Ihres Penis kennen.

Wenn der Penisring nicht zu Ihrem Penis passt, fühlt er sich möglicherweise zu eng oder zu locker an.

Die empfohlene Methode, die Größe Ihres Penis herauszufinden, besteht darin, den Umfang Ihres Penis mit einem handelsüblichen Maßband zu messen.

Ermitteln Sie gründlich den Umfang Ihres Penis und addieren Sie +0,3 cm zur Zahl, um die Nummer Ihres Penisrings zu ermitteln.

[PUNKT]
Wenn Sie kein Maßband zur Hand haben, können Sie zur Kontrolle auch Papier verwenden. Bereiten Sie zunächst ein dünnes Stück Papier vor und wickeln Sie es um die Peniswurzel. Den ungefähren Umfang Ihres Penis können Sie auch ermitteln, indem Sie das eingewickelte Papier ausrollen und dessen Länge messen.

Die durchschnittliche Größe eines japanischen Penis beträgt übrigens etwa 13 cm, der Umfang des Penis soll bei etwa 11 bis 12 cm liegen.

Wechseln Sie je nach Verwendungszweck den Ort, an dem der Penisring getragen wird

Die Wirksamkeit eines Penisrings variiert je nachdem, wo er befestigt wird.

[Der untere Teil des Halses ist für diejenigen, die die Eichel vergrößern möchten]
Wenn Sie Ihre Eichel vergrößern möchten, empfehlen wir die Anwendung unterhalb Ihres Halses. Ein Penisring konzentriert das Blut im Eichelbereich und vergrößert ihn so.

[Wenn Sie es insgesamt größer machen möchten, gehen Sie zum Stammverzeichnis]
Das Tragen eines Penisrings an der Peniswurzel kann die Stärke Ihrer Erektion steigern. Bei der Befestigung an der Basis besteht der Trick darin, ihn zuerst durch den Hodensack zu führen, dann den Stab zu biegen und ihn hindurchzuführen.

[Für eine stärkere Stimulation den Hodensack einbeziehen]
Das Tragen eines Penisrings, der sich um den Hodensack legt, kann das Gefühl der Ejakulation verbessern. Dies liegt daran, dass die Straffung des Hodensacks, der eine wichtige Rolle bei der Ejakulation spielt, die Ejakulation hemmt.

Es wird länger dauern, bis Sie den Höhepunkt erreichen, und es wird angenehmer sein. Da es sich jedoch um eine empfindliche Stelle handelt, kann es zu Schmerzen kommen. Daher ist es am besten, die Anwendung vorsichtig durchzuführen.

Je nach Zustand Ihres Penis versuchen Sie bitte, die Stelle, an der Sie den Penisring befestigen, anzupassen.

Vorsichtsmaßnahmen beim Tragen eines Penisrings

10007 2

Bisher haben wir die Vorteile von Penisringen vorgestellt, es gibt jedoch auch einige Vorsichtsmaßnahmen bezüglich Penisringen.

Da der Penis empfindlich ist, ist es strengstens untersagt, den Penisring unsanft anzuziehen oder anzulassen.

Im schlimmsten Fall kann es sein, dass Ihr Penis nicht mehr funktioniert.

Vorausgesetzt, Sie wählen einen Penisring mit der richtigen Größe, stellen wir Ihnen auch einige Dinge vor, die Sie bei der Verwendung eines Penisrings beachten sollten.

Bei längerem Einwirken besteht die Gefahr einer Nekrose.

Wie wir bereits erklärt haben, schränkt das Tragen eines Penisrings die Durchblutung ein.

Wenn Sie den Penisring daher längere Zeit tragen, kann es zu einer Verstopfung kommen.

Wenn dieser Zustand über einen längeren Zeitraum anhält, kann es zu einer Penisstrangulation kommen, die zum Tod des Penis führen kann.

Lassen Sie niemals einen Penisring an, denn das ist lästig.

Gefährlich ist es, wenn die Tragedauer nicht auf 20 bis 30 Minuten begrenzt ist.

Wie bereits erwähnt, kann das Tragen eines zu großen Penisrings zum Absterben Ihres Penis führen.

Aus diesem Grund enthalten viele Penisringe einen Warnhinweis, dass der Ring nicht länger als 20 bis 30 Minuten getragen werden sollte.

Auch wenn Sie starke Schmerzen oder ein Taubheitsgefühl verspüren oder überhaupt nichts spüren, ist es wichtig, es innerhalb dieser Zeit sofort zu entfernen.

[PUNKT]
Es ist auch tabu, einen Penisring zu verwenden, wenn Sie sich schläfrig fühlen. Wenn Sie einschlafen, müssen Sie es längere Zeit einwirken lassen, sodass die Tragezeit von 20 bis 30 Minuten schnell überschritten wird.

author-avatar

About Janina Richter

Hallo, ich bin Janina Richter, ein Experte im Verfassen von Blogartikeln über Sexualgesundheit. Mit fundierten Kenntnissen in Englisch und Deutsch strebe ich an, prägnante und aufschlussreiche Artikel zu erstellen. Mein Ziel ist es, Sexualgesundheitsinformationen zugänglich und spannend zu vermitteln, um Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen, glücklicheren Leben zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar