Tipps & Ratschläge für das Liebesleben, Sexuelle Gesundheit & Bildung

Kann man einen Vibrator während der Schwangerschaft verwenden?

Use a Vibrator While Pregnant

1.Hast du dich jemals gefragt, ob du während der Schwangerschaft einen Vibrator benutzen kannst?

Es stellt sich heraus, dass es möglich ist, Vibratoren, elektrische Motoren und Rotoren während einer problemlos verlaufenden Schwangerschaft zu verwenden. Schwangere Frauen sollten jedoch auf ihren körperlichen Zustand und die Hygiene achten, wenn sie Vibratoren und andere Liebesspielzeuge verwenden.

In diesem Artikel werden wir Vorsichtsmaßnahmen beim Gebrauch von Vibratoren während der Schwangerschaft vorstellen und was man während der Schwangerschaft vermeiden sollte. Der Körper schwangerer Frauen ist empfindlich. Beim Gebrauch von Liebesspielzeugen sollte man darauf achten, sauberere und sanftere Stimulation als vor der Schwangerschaft zu genießen.

Um des Babys willen ist es auch wichtig, dass die Mutter Stress vermeidet. Genießen wir eine gesunde Schwangerschaft, indem wir lernen, wie man Liebesspielzeuge benutzt und genießt, die keine Belastung für den Bauch darstellen.

2.Kann ich Vibratoren und elektrische Massager während der Schwangerschaft verwenden?

Mit Ausnahme der frühen Schwangerschaft und vor der Geburt kannst du Vibratoren und elektrische Massager für Solosex während der Schwangerschaft verwenden. Es wird gesagt, dass tatsächlich viele Frauen während der Schwangerschaft eine erhöhte Libido haben, wenn das hormonelle Gleichgewicht stark schwankt. Der Körper einer schwangeren Frau ist jedoch empfindlich. Genieße es, während du auf Veränderungen im körperlichen Zustand und in der Bauchspannung achtest.

Vibratoren und elektrische Massager sind auch während der Schwangerschaft in Ordnung

Vor der 11. Schwangerschaftswoche, dem ersten Trimester, und nach der 32. Woche, dem dritten Trimester, besteht ein Risiko einer Fehlgeburt oder Frühgeburt. Es ist besser, auf die Verwendung von Liebesspielzeugen zu verzichten, die tendenziell reizend wirken. Wenn es sich um eine stabile Phase handelt, gibt es jedoch kein Problem, es in Maßen zur mäßigen Stressreduktion zu verwenden.

Das weibliche Hormon Östrogen, das die Libido einer Frau kontrolliert, ist während der Schwangerschaft 100-mal höher als vorher. Du musst dich nicht damit abfinden, dass du ein Baby hast oder dich negativ fühlen. Es wird gesagt, dass der Stress der Mutter eine Belastung für das Baby darstellt, daher ist es sowohl für die Mutter als auch für das Baby gut, angemessen Stress abzubauen.

3.Bedingungen für schwangere Frauen, die keine Vibratoren verwenden können

Damit schwangere Frauen Vibratoren bedenkenlos verwenden können, ist es wichtig zu wissen, wann sie nicht verwendet werden sollten. Daher haben wir die Bedingungen für schwangere Frauen zusammengefasst, die den Gebrauch von Liebesspielzeug wie Vibratoren meiden sollten.

Die Verwendung von Vibratoren ist eine gefährliche Zustandsüberprüfungsliste:

  • Haben in der Vergangenheit eine Fehlgeburt erlitten oder haben ein erhöhtes Risiko für eine Fehlgeburt
  • Haben in der Vergangenheit eine Frühgeburt gehabt (Geburt <37 Wochen) oder weisen Anzeichen für ein erhöhtes Risiko einer Frühgeburt auf
  • Unerklärliche vaginale Blutungen oder Ausfluss oder starke Bauchschmerzen
  • Fruchtwasserleck
  • Plazenta praevia
  • Zervikale Insuffizienz (eine Schwächung des Gebärmutterhalses, die dazu führt, dass sich der Gebärmutterhals vorzeitig öffnet und das Risiko einer Fehlgeburt oder Frühgeburt erhöht)
  • Mehrlingsschwangerschaften (Zwillinge, Drillinge usw.)
  • Treten während der Behandlung starke Schmerzen, Blutungen oder abnormale Ausfluss auf

Wenn du dich unwohl fühlst oder dein Arzt dich vor dem Risiko einer Frühgeburt oder einer Plazenta praevia gewarnt hat, vermeide nicht nur die Stimulation des Gebärmutterhalses, sondern auch alle Aktivitäten, die zu Blähungen führen können.

4.Dinge, die du während der Verwendung eines Vibrators während der Schwangerschaft nicht tun solltest

Obwohl gesagt wird, dass “es in Maßen in Ordnung ist, während der Schwangerschaft einen Vibrator zu verwenden”, können einige verwirrt sein über die Grenze zwischen “Maßen” und “Übermaß”. Daher haben wir eine Liste von Möglichkeiten zusammengestellt, wie Liebesspielzeuge verwendet werden sollten, die während der Schwangerschaft “zu viel” sind.

Täglich einen Vibrator oder Rotor einführen
Einen Vibrator über einen längeren Zeitraum energisch bewegen
Den Dildo auf eine Weise verwenden, die zu starken Bewegungen führt, wie zum Beispiel die Reiterstellung mit einem Dildo
Einen elektrischen Vibrator längere Zeit lang gegen die Klitoris drücken

Während der Schwangerschaft sollte man vermeiden, Liebesspielzeuge über einen längeren Zeitraum zu verwenden oder eine intensive Stimulation durchzuführen. Der Gebärmutterhals, insbesondere im hinteren Teil der Vagina, ist der Teil der Gebärmutter, der sich bis zur Zeit der Vollzeitgeburt nicht öffnen sollte. Beim Einführen eines Vibrators während der Schwangerschaft sollte darauf geachtet werden, ihn nicht zu tief einzuführen.

Außerdem ist ausgedehnter Solosex strengstens untersagt. Er kann zu einem erhöhten Blutdruck und einem kalten Bauch führen. Es kann zu Anämie, Schwindel und Magenbeschwerden führen, daher sollte man es während der Schwangerschaft unbedingt maßvoll genießen.

5.Wie kann eine schwangere Frau einen Vibrator sicher verwenden?

Wenn schwangere Frauen Liebesspielzeug wie Vibratoren, Rotoren und elektrische Geräte verwenden, gilt die eiserne Regel, dass sie es in dem Maße genießen sollten, dass sie ihren Bauch nicht belasten. Verwenden Sie sanfte Stimulation und achten Sie darauf, keine Infektionen zu bekommen, lange wach zu bleiben oder einen kalten Bauch zu haben.

5.1 Hören Sie sofort auf, wenn Sie Magenbeschwerden verspüren.

Wenn Sie während der Verwendung von Liebesspielzeug Magenknurren verspüren, hören Sie sofort auf, es zu verwenden. Magenkontraktionen treten auf, wenn sich die Gebärmutter zusammenzieht. Häufige oder langanhaltende Kontraktionen können zu einer Frühgeburt führen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Bauch anstrengt, legen Sie sich hin oder setzen Sie sich hin und ruhen Sie sich aus.

5.2 Verwenden Sie einen sauberen Schwangerschaftsvibrator mit einem Kondom für Spielzeug.

Kondome für Spielzeug sind beim Gebrauch von Vibratoren während der Schwangerschaft unerlässlich. Die Vagina schwangerer Frauen ist sehr empfindlich. Wenn der in die Vagina eingeführte Vibrator schmutzig ist, besteht ein erhöhtes Risiko für Candida, was zu Irritationen und Juckreiz führen kann. Es ist auch hygienischer und sicherer, einen speziellen Fingerling zu tragen, wenn Sie ihn mit den Fingern berühren.

5.3 Während der Schwangerschaft sollte die Vibration leicht und nicht stark sein.

Da das Baby in Fruchtwasser eingehüllt ist, wird die Vibration des Rotors und der elektrischen Massagegeräte, die auf die Klitoris aufgetragen werden, nicht direkt auf das Baby übertragen. Wenn die Vibration des Liebesspielzeugs jedoch zu stark ist, wird die Vibration vom Schambein ausgehend übertragen und führt zu Blähungen. Genießen Sie während der Schwangerschaft eine sanfte Stimulation.

5.4 Verwenden Sie während der Schwangerschaft keine Vibratoren mit vielen Vorsprüngen oder Gegenständen, die den Gebärmutterhals erreichen

Während der Schwangerschaft wird die Vagina stauungsanfällig und anfällig für Verletzungen. Verzichten Sie auf den Gebrauch von Liebesspielzeug, das viele Vorsprünge hat oder die Gebärmutter direkt stimuliert. Führen Sie niemals einen externen Portio durch, bei dem Sie ein elektrisches Massagegerät direkt auf Ihren Bauch auftragen.

5.5 Es ist strengstens untersagt, lange wach zu bleiben, um Liebesspielzeug zu genießen oder den Körper abzukühlen

Selbst wenn Sie ein regelmäßiges Leben führen, ist das autonome Nervensystem während der Schwangerschaft aufgrund von Hormonschwankungen wahrscheinlich gestört. Einige Menschen möchten es vielleicht genießen, nachdem ihre Familie ins Bett gegangen ist, aber langes Wachbleiben kann aufgrund von Störungen im autonomen Nervensystem Stress verursachen. Mit zunehmendem Bauchumfang wird es schwierig sein, gut zu schlafen, also ruhen Sie sich aus, wann immer Sie können.

Außerdem neigen Sie dazu, beim Gebrauch von Liebesspielzeug in einer Position zu sein, in der Ihr Bauch kalt wird. Schützen Sie Ihren Bauch vor Kälte, indem Sie ihn mit einer Decke bedecken oder das Spielzeug nur für kurze Zeit verwenden.

6.Empfohlener Vibrator während der Schwangerschaft

Empfohlener Vibrator Bullet

G Punkt Vibro Ei Vibrator Bullet 2

Während der Schwangerschaft sollte das Solo-Sexerlebnis mehr von innerer Ruhe als von intensiver und abwechslungsreicher Stimulation geprägt sein. Mit dem einfach zu bedienenden Pink Rotor können Sie je nach Tagesstimmung den Ort und die Intensität der Stimulation ändern. Ein kleiner, niedlicher und vielseitiger blauer Vibro Ei Vibrator Bullet ist ein absolutes Muss.

G-Punkt Vibro Ei Vibrator Bullet mit Fernsteuerung

Dieser leicht zu bedienende Vibrator wird für diejenigen empfohlen, die neu im Bereich der Liebesspielzeuge sind oder noch Jungfrauen sind. Sie können die Stärke der Vibration nach Belieben anpassen und ein anderes Vergnügen als mit Ihren Händen und Fingern genießen. Dank seiner runden und niedlichen Form werden Sie auch beim ersten Gebrauch keinerlei Unbehagen verspüren. Er passt problemlos in die Handfläche und ist leicht zu handhaben. Die Vibration ist stärker, sodass Sie sie sogar durch Unterwäsche oder ein Handtuch hindurch genießen können.

Empfohlener elektrischer Massager

Doppelkopf Magic Wand Vibration Massager Klitoris 1

Eine elektrische Massagegerät wird im Allgemeinen mit einer starken Stimulation in Verbindung gebracht. Starke Stimulation führt jedoch zu Bauchschmerzen, daher sollten Sie dies während der Schwangerschaft vermeiden. Mit der niedlichen Größe des “Lifesextoy Doppelkopf Magic Wand Vibration Massager Klitoris und G-Punkt Stimulator” kann die Vibration fein eingestellt werden, sodass er für schwangere Frauen sicher ist. Mit 12 Vibrationsmustern können Sie auch schwache Stimulation genießen, ohne sich zu langweilen.

7.Genießen Sie den Gebrauch eines Vibrators während der Schwangerschaft mit sanfter Stimulation!

Die Verwendung von Vibratoren, elektrischen Massagern und Rotoren während der Schwangerschaft ist in Ordnung, solange Sie es in Maßen genießen. Während der Schwangerschaft, wenn sich der Hormonhaushalt schnell verändert, ist es auch wichtig, sich alleine zu entspannen. Sie sollten sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie Stress abbauen, denn es ist auch gut für Ihr Baby.

Probieren Sie stressabbauende Methoden wie das alleinige Liebesspiel und körperliche Bewegung aus und verbringen Sie Ihre Schwangerschaftszeit in guter körperlicher und geistiger Gesundheit.

author-avatar

About Janina Richter

Hallo, ich bin Janina Richter, ein Experte im Verfassen von Blogartikeln über Sexualgesundheit. Mit fundierten Kenntnissen in Englisch und Deutsch strebe ich an, prägnante und aufschlussreiche Artikel zu erstellen. Mein Ziel ist es, Sexualgesundheitsinformationen zugänglich und spannend zu vermitteln, um Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen, glücklicheren Leben zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar